Schneestern

PLANER & BAULEITER für Bike- & Skate-Anlagen (w/m/d)

WE ARE SCHNEESTERN – FÜR WAS BRENNST DU?

Wir haben Mitarbeiter, die niemals über einen Kicker springen und noch nie auf einem Skateboard standen. Und doch haben wir festgestellt, dass sie alle etwas verbindet: die Leidenschaft für etwas, das außerhalb ihrer selbst steht, ob für das Skateboarden oder die Enkelkinder, das Freeskiing oder die Gartenarbeit, das Mountainbiken oder die Vereinsarbeit. – Für was brennst du?

Was du zu tun bekommst

  • Du wirst Bike- & Skate-Infrastrukturen (Pumptracks, Skateparks, Trails, ...) designen sowie für die Projektleitung und technische Planung verantwortlich sein
  • Öffentlichen Ausschreibungen wollen von dir bearbeitet werden
  • Rechnen gehört auch dazu, du wirst die Projekte kalkulieren
  • Trendscouting, wir wollen schließlich für eine Weiterentwicklung des Sports sorgen
  • Du kannst bei der Neu- und Weiterentwicklung von Produkten kreativ werden

So arbeiten wir

Seit der Gründung 1999 hatten wir regelmäßig die Möglichkeit etwas zu tun, das vor uns noch niemand gemacht hat. Genau das ist es, was wir am besten können, was unsere Branche braucht und worauf wir uns wieder verstärkt fokussieren möchten.

Wir arbeiten daran Biken, Skaten und generell moderne Bewegung ganzheitlicher zu machen, bieten dir Abwechslung pur und ein flexibles Arbeitszeitmodell, um Job, Hobbies & Familie in Einklang zu bringen.

Wie du unser Team unterstützen kannst

  • Nutze dein Können als Landschaftsarchitekt, Architekt, Bauingenieur, Bautechniker, Freiraumplaner, Sportstättenplaner (oder Vergleichbares).
  • Als Meister im Baugewerbe passt du auch gut zu uns.
  • Du kennst dich mit CAD aus? Genau das brauchen wir!
  • Deine Erfahrungen mit öffentlichen Ausschreibungen und Ausschreibungssoftware bringen uns weiter.
  • Aufmaß ist kein Fremdwort für dich?
  • Setze deine eigenen Erfahrungen vom Bike- oder Skate-Sport in der Entwicklung ein.
Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.